FC Kickers Kirchzell vs. Spfrd. Schneeberg 1:1

Unsere wiedermal ersatzgeschwächte Mannschaft war im Derby bei den Sportfreunden aus Schneeberg zu Gast. Nach den herben Rückschlägen der letzten Woche, wollten wir zumindest das Prestigeduell für uns entscheiden.

Die Partie begann gut und so hätten wir in den ersten Minuten einen Elfmeter bekommen können. Der Schiedsrichter wertete die Situation jedoch nicht und das Spiel ging weiter. Im weiteren Verlauf wurden weitere gute Torchancen herausgespielt, jedoch mangelte an Präzision bei den Abschlüssen. Die gute Leistung des Torhüters der Schneeberger muss hier aber auch hervorgehoben werden. Deshalb ging es mit einem 0:0 in die Halbzeit.

Nach der Pause wollte man genau da weiter machen, wo man in der ersten Halbzeit aufgehört hatte. Doch es kam, wie es kommen musste. Die Gastgeber spielten auf einmal mit und konnte nach einem Konter mit 1:0 in Führung gehen. Durch die
mittlerweile immer schlechter werdenden Witterungsverhältnisse mussten wir unter strömendem Regen mit Gegenwind den Rückstand ummünzen. Dies gelang uns in der 65. Minute nach einer Flanke von Felix durch den genesenen Moritz per Kopf. Im Anschluss drückten wir bis zum Spielende auf das Siegtor, welches uns jedoch verwährt blieb.

Fazit: Die Luft ist raus. Unsere Mannschaft muss aktuell eine schwierige Situation mit vielen Verletzten meistern und kann nicht mehr auf frische Spieler zurückgreifen. Dennoch bedanken wir uns bei allen mitgereisten Fans für die tolle Unterstützung.

Menü