FC Kickers Kirchzell vs. FV Kickers Laudenbach 1:1

Nach dem 3:0 gegen Breitendiel wollte man in Laudenbach die nächsten drei Punkte mitnehmen und an die guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen.
Doch von Beginn an war davon nichts zu sehen. Viele Unkonzentriertheiten und eine langsame Vorwärtsbewegung prägte unser Spiel. In der 36. Minute traf jedoch Paul nach einem Freistoß von Yannick zum 1:0 Halbzeitstand.
Nach der Pause wollte man einiges aus Hälfte eins besser machen, aber es sollte nicht so kommen. Leider konnte unsere Mannschaft den Spielstand nicht erhöhen und so kam es wie es kommen musste. Nach einem Elfmeter konnte Laudenbach zum 1:1 ausgleichen und hatte in der Folge noch weitere Chancen. Dennoch blieb es bei einem gerechten Unentschieden, da wir nicht an die Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen konnten. Nun gilt es den Fokus wieder nach vorne auf das nächste Spiel zu richten und das Unentschieden vergessen zu machen

Es spielten: Florian Breunig, Gregor Herkert, Daniel Bopp, Timo Fertig, Benedikt Höflein, Paul Gläser, Jonas Schmidt, Nicolas Schaubach, Jens Schobert, Yannick Götzinger, Maximilian Herkert, Joshua Götzinger, Florian Bronnbauer, Francesco Gravina

Menü