FC Kickers Kirchzell vs. DJK Breitendiel 3:0

Am 3. Spieltag trafen die Kickers in ihrem zweiten Heimspiel auf die DJK aus Breitendiel. Man wusste, dass das Spiel ein schweres werden würde, da man auch gegen einen Meisterschaftsfavoriten spielen würde. Dennoch wollte man von Anfang an nach vorne spielen um am Ende den zweiten Sieg der Saison zu holen.
Unsere Mannschaft zeigte von Anfang an, wohin die Richtung gehen sollte und konnte bereits nach vier Minuten und einer schönen Kombination mit 1:0 durch Benedikt in Führung gehen. Von Breitendiel war in der folgenden Zeit nicht viel zu sehen und wir konnten noch vor der Pause durch Maximilian zum 2:0 erhöhen.
Nach der Pause kamen dann auch die Breitendieler zu Chance, doch Joshua konnte durch zwei Glanzparaden den Kasten sauber halten. Als dann noch der eingewechselte Florian zum 3:0 einschieben konnte, war das Spiel entschieden. Am Ende blieb es bei einem 3:0 für unsere Kickers und man konnte drei wichtige Punkte in Kirchzell behalten.

Es spielten: Joshua Götzinger, Gregor Herkert, Daniel Bopp, Timo Fertig, Benedikt Höflein, Francesco Gravina, Yannick Götzinger, Jonas Schmidt, Jens Schobert, Paul Gläser, Michael Pfefferkorn, Jonas Schäfer, Florian Bronnbauer

Menü